Kongress Steinheilkunde
15. und 16. September 2018
Stadthalle Gersfeld (Rhön)

So, 10:00 - 11:00 Uhr
C5

Wie viel Mineralogie braucht der Edelsteintherapeut

Das Wissen der Mineralogie findet sich in dem Abenteuer Steinheilkunde wieder.  Michael Gienger und alle, die mit ihm gewirkt und gearbeitet haben, haben die Magie der alten Steinheilkunde mit dem Zauber der neuen verbunden  Daraus ist die Idee der analytisch-mineralogisch-analogen Steinheilkunde entstanden, die die Arbeit für uns Edelsteintherapeuten so interessant und vielfältig macht. Wie und wo sich die Eigenschaften, der Aufbau, das Wachstum  und  die Gegebenheiten der Mineralien in unserem Leben, in Situationen und in uns Menschen wiederfinden lassen, darüber kann man nur staunen. In unserer täglichen Arbeit lüften sich immer wieder diese Geheimnisse. Doch wie viel Kenntnis über Mineralogie, Entstehung, Strukturen, Klassen Elemente  braucht man, um so auf die Suche nach dem passenden hilfreichen Stein zu gehen? Die Fallbespiele, die  Erfahrungen aus meiner täglichen Arbeit,  die Idee meiner Arbeitsweise und das Wissen um die Nutzung der vorhandenen Resourcen werden sicherlich neue Impulse in Ihnen und Ihrer Arbeit setzen.

Home
Online Anmeldung
Alle Kongress Vorträge
Mineralienmesse
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung